Newsletter-Übersicht

Anmeldung zu den Mailing-Listen des Deutschlandradios

Das Deutschlandradio bietet seine Informationen auch per E-Mail an. Setzen Sie Ihre E-Mail-Adresse einfach auf eine unserer Verteiler-Listen und wir schicken Ihnen die ausgewählte Informationen automatisch per Mail zu. Natürlich ist auch dieser Dienst kostenlos.

Registrieren
Login

Derzeit sind folgende Listen im Angebot:

 
WICHTIGER HINWEIS 
Einstellung des Neu-im-Angebot-Newsletters

Sie haben bisher den aktuellen dradio.de-Newsletter bezogen. Mit dem Start unseres neuen Web-Auftritts stellen wir diesen Newsletter ein, weil sich die Logik unserer Seiten ändert. Ab Montag, den 18.11.13, erreichen Sie die Programme direkt unter www.deutschlandfunk.dewww.deutschlandradiokultur.de 
und www.dradiowissen.de . Unter www.deutschlandradio.de bieten wir Ihnen das Beste aus den drei Programmen und Informationen über das Deutschlandradio. 

Konzertvorschau
Deutschlandradio Kultur - das heißt auch, jeden Abend ein Konzert, inclusive "In Concert" (montags) und Oper (samstags). Ab freitags um 12 Uhr bieten wir einen Newsletter mit einer Konzertvorschau für die kommenden sieben Tage an, außerdem einen Hinweis auf das Konzert zum Nachhören mit unseren Rundfunk-Klangkörpern und auf unsere eigenen Konzertveranstaltungen, die in dem jeweiligen Zeitraum stattfinden. Links führen Sie dann zu ausführlichen Beschreibungen unserer Konzertabende.
 
Deutschlandfunk - Sport
Exklusive Beiträge aus dem DLF-Sportprogramm. Sie erhalten freitags diesen Sport-Newsletter zu geplanten Gesprächen und Themen des Wochenendes und montags unsere Schlagzeilen und Empfehlungen für die Woche.

Smartphone & Co.

Unterwegs immer gut informiert

Retro-Look: jüngster Spross der Mobil-Familie ist eine App fürs iPad

 

Wer heute mit einem Handy oder PDA unterwegs ist, hat den Zugang zum Internet meistens schon in der Tasche. Allerdings sind Webseiten nicht unbedingt für Mini-Bildschirme geeignet. Speziell optimierte Seiten im Angebot von deutschlandradio.de und sogenannte Apps für Smartphones schaffen Abhilfe.

Mehr ...

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders