Deutschlandradio-Mobil
Wissen

Sonntag, 30. April 2017

Studie Fremdenhass durch Immunsystem

Warum lehnen einige Menschen Fremde ab, während andere sie willkommen heißen?

Wie wir mit Immigranten umgehen, das kann auch an unserem Immunsystem liegen. Das haben Wissenschaftler aus Dänemark und den USA erforscht. Sie sagen, dass das Immunsystem einiger Menschen sie zu übersteigerten Handlungen zwingt. Die Betroffenen meiden dann zum Beispiel nicht nur Kot, Blut oder Verrottendes, was wichtig für unser Überleben ist. Ihr Immunsystem reagiert sozusagen über und setzt alles Andersartige auf eine Sperrliste: Menschen mit auffälligen Muttermalen, mit Behinderungen oder einfach mit anderer Hautfarbe. Alles, was von der bekannten Norm abweicht, wird als eine mögliche Infektionsquelle fehlinterpretiert.

Die Forscher sagen, dass den Betroffenen das oft nicht bewusst ist. Sie würden aber Immigranten instinktiv ablehnen und meiden. Den Einfluss beschreiben die Forscher als mindestens genau so stark wie Erziehung.

Herausgefunden haben sie das durch Befragung tausender Dänen und US-Amerikaner und in Labor-Tests, in denen sie maßen, wie viel Schweiß ausgeschüttet wird, wenn den Probanden bestimmte Fotos gezeigt werden. [4]

Iron-Männchen Brite stellt Flug-Anzug vor

Einmal so fliegen können wie Iron Man - mit einem coolen Flug-Anzug, halb Exoskelett, halb Düsenantrieb - das wär doch was.

Während viele Comic-Fans nur davon träumen, hat der Brite Richard Browning angefangen rumzuschrauben und hat jetzt seinen Flug-Anzug präsentiert, am Rande der TED-Konferenz in Vancouver.

Er nennt den Anzug "Daedalus Suit" - nach der griechischen Mythologie. Browning hat sechs kleine Triebwerke verbaut, damit kann er vertikal abheben und wenige Meter über dem Boden hin und her schweben, allerdings nur für zehn Minuten, dann ist der Sprit leer. Höher oder schneller zu fliegen traut er sich noch nicht, sagt er, auch wenn das angeblich möglich wäre.

Als massentaugliches Fluggerät sieht der Tüftler seine Erfindung nicht. Sein StartUp-Unternehmen Gravity will den Flug-Anzug laut BBC aber weiterentwickeln. [1]