Deutschlandfunk Kultur

Breitband
Samstag, 21.03.2020
0:00
0:00
Ein Fernsehjournalist hält bei einer Reportage über die Auswirkungen im öffentlichen Leben in Zeiten der Verbreitung des Coronavirus ein Mikrofon, das mit einer Plastiktüte vor Viren geschützt werden soll.  (dpa/ Frank Rumpenhorst)

Journalismus in der Coronakrise

Berichten die Medien zu unkritisch?

Ein Kommentar von Vera Linß

Die Dlf Audiothek downloaden